Bühnenteaser

  • Grundlagen der Zusammenarbeit ...BR und JAV - (k)ein starkes Team?!

BR und JAV - (k)ein starkes Team?!
Grundlagen der Zusammenarbeit für BR- und JAV-Mitglieder

Der Betriebsrat und die JAV arbeiten Hand in Hand. Die JAV nutzt regelmäßig ihr Initiativrecht und setzt gemeinsam mit dem Betriebsrat Impulse im Betrieb. Der Betriebsrat beteiligt die JAV entsprechend der Rechtslage und darüber hinaus – er schätzt die JAV als Expertin in allen Fragen der Ausbildung. Neben der formalen Zusammenarbeit sind beide Gremien in Fragen der Mitbestimmung aktiv – beim Thema betriebliche Ausbildungsqualität, bei Einstellungen und Übernahmen sowie bei anderen sozialen und personellen Angelegenheiten. Der Betriebsrat thematisiert mit der JAV Ausbildungsbelange im Monatsgespräch mit dem Arbeitgeber - JAV und Betriebsrat sind einfach ein klasse Team.

Sollte diese Beschreibung noch nicht ganz der Realität entsprechen, dann ist dieses Seminar genau das Richtige!

Mit diesem Seminar unterstützen wir JAV und Betriebsrat darin, ihre Zusammenarbeit zu verbessern, zu einem guten Team zu werden. Deshalb richtet sich das Seminar an die Mitglieder beider Gremien. Neben dem Erfahrungsaustausch und dem Umgang mit gemeinsamen und unterschiedlichen Interessen geht es auch um die rechtlichen Grundlagen der Zusammenarbeit.

Die Seminarinhalte in Stichworten:
  • Grundlagen der Zusammenarbeit von Betriebsrat und JAV
  • Erfahrungsaustausch, Interessenlagen und Arbeitsorganisation von Betriebsrat und JAV
  • Die JAV als Ausbildungsexpertin des Betriebsrats
  • Gemeinsame Durchsetzungsmöglichkeiten durch gute Zusammenarbeit
   
11.11.2019 - 13.11.2019ver.di-b+b
1400-1911118
Melden Sie sich online an



Veranstalter:
ver.di Bildung und Beratung (b+b)

Ort:
Mercure Hotel Dortmund Centrum

Kosten:
850,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit). Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte. Diese betragen 346,50 EUR inkl. MwSt.


Teilnahmebeschränkung:
Besuch des BR-/JAV-Grundseminars. Aus dem jeweiligen Betrieb sollten mindestens ein JAV- und ein BR-Mitglied teilnehmen.


Zielgruppen:
BR, JAV,

Freistellungsgrundlage:
37(6), JAV,