Bühnenteaser

  • Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V)

Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V)

In dem Seminar werden die Grundzüge des Eingruppierungsrechts im TV-V sowie die Rechtsprechung behandelt (§ 5 TV-V sowie die Anlage 1 Eingruppierung von Arbeitnehmern in den Versorgungsbetrieben).
Anhand von Übungen werden die verschiedenen Schritte der Eingruppierungsfeststellung kennengelernt und bearbeitet.

Themen

  • Rechtsquellen des Eingruppierungsrechts im TV-V
  • Grundlagen Eingruppierung
  • Begriffsklärungen im Entgeltrecht im TV-V
  • Definitionen der Entgeltgruppen auf Basis der unbestimmten Rechtsbegriffe
  • Stellenbeschreibung und die Vorgehensweise bei der Stellenbewertung
  • Rechtlicher Handlungsrahmen für Betriebs- und Personalräte
   
29.10.2018 - 31.10.2018
D3-181891-084
Anmeldung auf der Internet-Seite des Veranstalters



Veranstalter:
DGB-Bildungswerk NRW e.V.

Ort:
Goch - Sport- und Tagungshotel De Poort




Zielgruppen:
PR, SBV, 0

Freistellungsgrundlage:
37(6), § 179 (4) SGB IX